Die unten folgenden Blogbeiträge sind Ausschnitte aus dem wöchentlichen Newsletter für persönliches Wachstum:

* Pflichtfeld

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie mehr über die Datenschutzrichtlinien von Mailchimp hier.

Wie wir innere Widerstände bewusst nutzen können

Innere Widerstände tauchen meistens dann auf, wenn wir sie überhaupt nicht gebrauchen können: Inga plant, mit ihrem Lebensgefährten in eine gemeinsame Wohnung zu ziehen. Sie verschiebt den konkreten Umzugstermin aber immer weiter in die Zukunft. Paul hat sich fest vorgenommen, regelmäßig Sport zu treiben. Er kann sich aber nur sehr selten dazu aufraffen, seinen Vorsatz…

Zum Artikel

Liebe ist der Normalzustand

Wir können heute entscheiden, dass die Zeit von Unglück, Leid und Konflikten in unserem Leben abgelaufen ist, und Liebe, Herzensverbindung und Flow auferstehen dürfen!   Wie wäre es, heute zu entscheiden, alten Groll hinter sich zu lassen und endlich frei zu sein, frei für die Liebe und das Glück, die durch uns gelebt, ausgedrückt und…

Zum Artikel

Dankbarkeit: 10 einfache Methoden, Dankbarkeit zu lernen

Dankbarkeit ist seit geraumer Zeit in aller Munde. Weil es ein so einfacher und gleichzeitig schöner Weg ist, dein Leben besser zu machen. Dabei geht’s im Grunde einfach darum, dass du deinen Fokus verschiebst. Ein bisschen weg von dem, was in deinem Leben vielleicht gerade „nicht passt“. Hin zu dem, was alles gut ist. Was…

Zum Artikel

3 Methoden um Liebe und Anerkennung zu finden, ohne sie zu suchen

Ich bin Schauspielerin, Autorin und Coach für The Work von Byron Katie, eine Methode, mit der ich meine belastenden Glaubensmuster hinterfragen kann. Ich liebe diese Arbeit, mache sie seit vierzehn Jahren und habe schon Unmengen an stressigen Glaubenssätzen aufgelöst. Ohne Stress kann ich wesentlich mehr Liebe spüren als mit. Eine Möglichkeit, Liebe zu bekommen, ohne…

Zum Artikel

Eine spirituelle Sicht auf Corona

Artikel von Stefan Geiger: Die Geschehnisse um Corona lassen sich charakterisieren durch die Hilflosigkeit und Angst der Politiker und Mediziner. Ich möchte der beschränkten Sichtweise der Angst eine spirituelle Sicht hinzufügen. Die vorherrschende medizinisch, materielle Betrachtung des Lebens hat ein Panikszenario heraufbeschworen, das seines gleichen sucht. Ein mehr oder weniger gewöhnliches Virus wird benutzt, um…

Zum Artikel

Die eigene Schwingung hochhalten

Schwingungserhöhung, Aufstieg, Energielevel und Bewusstseinszustand sind, vor allem in der spirituellen Szene, häufig genutzte Worte. Doch was verbirgt sich eigentlich genau dahinter? Und wie funktioniert das? Dass wir alle in einer Zeit der großen Veränderungen und Umwälzungen leben, haben wahrscheinlich mittlerweile Alle mitbekommen. Selbst wenn es jemand nicht so interpretiert, weil ihm das Hintergrundwissen fehlt,…

Zum Artikel

Gib auf, die Welt oder andere Menschen verändern zu wollen

Gib auf, die Welt oder andere Menschen verändern zu wollen Wir reden in den letzten Jahren so viel von der Klimakrise und der Erderwärmung, dass wir die schlimmste Erwärmung dabei völlig vergessen: Das hitzige Miteinander. Den Hass, der untereinander geschürt wird. Die brennende Wut, mit der wir Menschen begegnen, die das nicht verstehen wollen, was…

Zum Artikel

Wie du deine Beziehung noch verbessern kannst

In der Beziehung hakt es, wenn Partner ihre Bedürfnisse nicht kennen. Finde heraus, was du und dein Partner brauchen und verbessert so eure Beziehung. Weißt du wirklich, was dein Partner braucht, damit er sich geliebt fühlt und glücklich in eurer gemeinsamen Partnerschaft ist? Keine leichte Frage, oder? Und weißt du selbst denn, was du brauchst,…

Zum Artikel

Innere Eltern

Wie Deine „inneren Eltern“ Dich gefangen halten – und wie Du Dich endlich befreien kannst “Ich war ein ungewolltes Kind”, “Meine Mutter war nie da für mich”, “Mein Leben wäre anders verlaufen, wenn mein Vater kein Säufer gewesen wäre”. Unabhängig davon, wie gut es unsere Eltern vielleicht mit uns meinten, hinterlassen sie Spuren in unserer…

Zum Artikel

Bauchgefühl

Bauchgefühl: richtig oder Täuschung? Können Sie sich darauf verlassen? Bauchgefühl, Bauchgefühl, gefühlt überall taucht gerade der Begriff in meinem Umfeld auf. Doch was ist das? Kann man wirklich darauf vertrauen? Kann es einen auch täuschen? Sollte man daher vorsichtig sein? Wie kann man zu einem guten Bauchgefühl kommen? Fragen über Fragen. Ich will versuchen, sie…

Zum Artikel

Übung zur Selbstliebe

Übung zur Selbstliebe „In dem Moment, wo wir beginnen, uns selbst von ganzem Herzen anzunehmen, öffnet sich das Tor der Liebe. Egal, wo wir dann hinschauen, werden wir Liebe erfahren.“ Immer wieder stelle ich in meinen Coachings fest, dass sehr viele Themen, mit denen die Menschen zu mir kommen, an irgendeinem Punkt zum selben Ergebnis…

Zum Artikel

Ganzheitliche unbewertete Wahrnehmung aller Situationen

Ganzheitliche unbewertete Wahrnehmung aller Situationen “Erkenne, wie wichtig Deine innere Haltung ist. Suche die humorvolle Seite des Lebens. Anstatt frustriert und verärgert zu sein, wende das Blatt und lache. Hör auf, dem Leben mit negativen Reaktionen zu begegnen. Du bist der Herr Deiner Gedanken und Einstellungen.” Reizüberflutung erschwert ganzheitliche Wahrnehmung Es gibt einen Zusammenhang zwischen den sich…

Zum Artikel

Eine Methode, um aus endlosen Grübeleien auszusteigen

Wegschieben oder Loslassen? Jeder, den irgendwann mal Sorgen, Ängste oder wirklich schwere Fragen plagten, kennt dieses Kopfkino. Und weiß vor allem auch, wie schwer es ist, diese kreisenden Gedanken auch irgendwie wieder loszuwerden. Dann verdrängen wir sie gerne, indem wir uns mit ganz anderen Dingen beschäftigen. Fernsehen ist da ideal, das weiß ich aus Erfahrung.…

Zum Artikel

Klügere Entscheidungen treffen in 7 Schritten

„Ich könnte Medizin studieren, habe mich aber für Psychologie entschieden“, stöhnte Elena. „Ob das wohl die richtige Entscheidung ist?“ Die Antwort, liebe Elena: Du wirst es nie wissen. Denn du wirst nie erfahren, was passiert wäre, wenn du dich anders entschieden hättest. Vielleicht wäre die Entscheidung besser gewesen, vielleicht schlechter oder vielleicht genauso gut. Es…

Zum Artikel

„Ich weiß nichts“ ist der wahre, glückseligmachende Seinszustand!

„Ich weiß nichts“ ist der wahre, glückseligmachende Seinszustand! Wir erinnern uns vielleicht nicht mehr wie all die vielen Konditionierungen auf uns eingeprasselt sind, die heute unser Leben bestimmen. Da hingen irgendwelche lächelnden Gesichter über dem Kinderwagen und haben uns erzählt: „Na Du bist aber ein Süßer“. Wir lernten schließlich die Sprache und die Bedeutung von…

Zum Artikel

Unser Umfeld entscheidet wie wir werden

Unser Umfeld entscheidet wie wir werden Wir haben in unserem Gehirn wundervolle Nervenzellen namens „Spiegelneuronen“. Diese Spiegelneuronen widmen ihr gesamtes Dasein nur einer Aufgabe: Uns in Einklang mit anderen Menschen zu bringen. Warum machen sie das? Ganz einfach: Um unser Überleben zu sichern. In einem gewissen Einklang mit unserer Umgebung zu leben, ist die Grundvoraussetzung, nicht ausgestoßen…

Zum Artikel

Selbstzweifel transformieren – der Umgang mit dem inneren Richter

Du erfährst wie Selbstzweifel eigentlich entstehen, welche Arten es gibt und welche inneren Anteile damit zu tun haben. Dazu möchte ich ein paar Impulse geben, die heilsam sein können und dich unterstützen sollen mit Selbstzweifeln, die du eventuell noch hast, auf heilsame und transformierende Weise umzugehen. Was sind Selbstzweifel? Selbstzweifel sind dir vermutlich nicht unbekannt.…

Zum Artikel

Lebst Du Deine Bestimmung?

Lebst Du Deine Bestimmung? Anne Frank schrieb in ihren Tagebüchern einmal: „Wie herrlich ist es, dass niemand auch nur eine einzige Minute zu warten braucht, um damit zu beginnen, die Welt zu verändern.“Das ist eine unglaublich weise Erkenntnis für ein so jungen Menschen. Und weißt du was? Sie hatte absolut Recht. Wir müssen nicht auf…

Zum Artikel

Wie gehe ich den Weg (der Spiritualität) zu Ende?

„Wie gehe ich den Weg (der Spiritualität) zu Ende?“ Diese Frage ist deswegen so wichtig, weil schon im Wortlaut der Frage eine der häufigsten und größten Blockaden sichtbar wird, mit der wir uns unser Glück selbst verwehren. Die Frage stellt die Bedingung voraus, dass es tatsächlich ein „Ende“ des Weges gäbe. Dass irgendwann, nach all…

Zum Artikel

Geschickt gefragt!

Geschickt gefragt! » Fragen sind sehr mächtig. Sie sind entscheidend für die Antwort, die du bekommst. Wer richtig zu fragen weiß, erhält oft die besseren Antworten! Davon erzählt diese Geschichte.  « Es waren einmal zwei Mönche, die es einfach nicht lassen konnten, während des Gebets zu rauchen. Weil sie aber das schlechte Gewissen plagte, schrieben sie…

Zum Artikel

24 Entspannungsmethoden gegen Stress

24 Entspannungsmethoden gegen Stress » Du willst mehr Entspannung in dein Leben bringen? Hier kannst du direkt ausprobieren, welche Entspannungsmethoden etwas für dich sein könnte. « Fühlst du dich gestresst und angespannt? Und würdest gern wissen, wie du jetzt ganz gezielt entspannen kannst? Dann findest du hier 24 unterschiedliche Möglichkeiten, wie du entspannen kannst. Warum ist Entspannung eigentlich…

Zum Artikel
Gelassenheit mit Youmeco Online Coaching

Inkarnationsvertrag

Inkarnationsvertrag Es ist hilfreich, über jeden Satz einzeln nachzudenken. Sie erhalten einen Körper. Dieser Körper ist neu und einmalig. Niemand sonst bekommt den gleichen. Sie erhalten ein Gehirn. Es kann nützlich sein, es zu benutzen. Sie erhalten ein Herz. Die besten Resultate erzielen Sie, wenn Hirn und Herz ausgewogen benutzt werden. Sie erhalten Lektionen. Niemand…

Zum Artikel
Steffen Lohrer in der Meditation

Einfach gelassener sein!?

Einfach gelassener sein!? » Mehr Gelassenheit ist etwas, was sich viele Menschen wünschen. Lies hier, worauf es dabei ankommt und was du konkret tun kannst. « Kennst du auch Menschen, neben denen eine Bombe einschlagen kann und die trotzdem noch lächeln und vollkommen ruhig bleiben? Menschen, die scheinbar nichts erschüttern kann! Solche Menschen geraten nicht in Panik…

Zum Artikel
Coaching für Coaches mit Steffen Lohrer

Erwachte gewaltfreie Kommunikation

1. Was tun, wenn der Frustpegel steigt? – Gewaltfreie Kommunikation. Die Wut der Schüler darauf, den ganzen Tag Maske tragen zu müssen. Der Frust der Krankenhaus-Patienten nur von der Familie Besuch erhalten zu dürfen. Der Ärger, geboren aus der Enge zu Hause in Zeiten des Homeoffice. Mehr Streit unter Kollegen, weil der Ausgleich im Privaten…

Zum Artikel