Maschine abgestürzt wegen Blindflug

So kurz vor Weihnachten ist noch mal Zeit für ein bisschen Lebens-Philosophie. Deswegen möchte ich heute über eine Sache reden, die oft die große, große Quelle unserer Probleme ist. Ich rede vom Blindflug. ​ Ja, die meisten von uns sind im Blindflug unterwegs. Metaphorisch gesprochen. Du weißt schon. Wir stehen mitten in einem nebeligen Wald.…

Alles geht den Bach runter

Dieser Text ist nichts für zarte Seelen.  ‌ ‌ Wir leben gerade in einer unsicheren und wilden Zeit. Böse Zungen behaupten, wir wären auf dem absteigenden Ast. Tatsächlich könnte ich aus dem Stegreif eine Liste mit 20 Dingen aufzählen, die mir stinken. Aber ich lasse es. Denn es bringt nichts. Im Gegenteil. Es erschöpft einen nur.…

30 Projekte der Steffen Lohrer Stiftung in 2023!

Spenden für Projekte in 2023:   1. Die Vision des gemeinnützigen Vereins Medizin und Menschlichkeit (MuM) ist ein liebevoller Wandel in der Gesellschaft und speziell im Gesundheitssystem, der zu mehr Menschlichkeit und zwischenmenschlicher Verbundenheit führt. MuM schafft Begegnungsräume und bietet innovative Lehr- und Lernangebote an. 2. Das Ziel von Hungrige Herzen ist es, die Anliegen…

Warum dich Antriebslosigkeit überkommt

Antriebslosigkeit kommt uns manchmal wie etwas vor, das uns einfach überfällt. Eine Fehlfunktion unseres Körpers oder ein zwangsläufiges Mitbringsel der Depression. Doch es gibt einen Faktor, der bei der Entstehung von Antriebslosigkeit oft übersehen wird. Unsere Gedanken. Speziell sind es die Mischung 2 Denkfallen, die uns die Motivation rauben kann, die einfachsten, alltäglichsten Dinge anzupacken.…

Unsere Schutzmechanismen erkennen und uns ihnen stellen

Unsere Schutzmechanismen erkennen und uns ihnen stellen Ein Artikel von Krish und Amana Schutzmechanismen sind schmerzhaft, weil sie nicht nur Trennung von anderen Menschen, sondern auch von unserem eigenen Wesen zur Folge haben. Das Problem ist vielleicht, dass wir uns so sehr daran gewöhnt haben, in unseren Verteidigungsmechanismen zu leben, dass wir uns daran gewöhnt…